Katholische Kindertagesstätte
Schulstraße 31
26871 Aschendorf
049 62 - 7 00
amanduskindergarten@ewetel.net
AKTUELL TAGESSTÄTTE FAMILIENZENTRUM BETREUUNG KONZEPT TEAM PROJEKTE FOTOS CHRONIK LINKS SONSTIGES KONTAKT START FÖRDERKREIS



Persönlichkeit ~ Offensein für Alle ~ Ort der Begegnung

Unsere Kindertagesstätte ist ein Haus, in dem sich Menschen mit unterschiedlichen Erwartungen, Bedürfnissen und Interessen begegnen.

Er ist ein Ort der Begegnung von Kindern und Erwachsenen, die miteinander leben und voneinander lernen.


Gruppenstruktur "Integrative Einrichtung" mit

Anzahl Kinder Alter Öffnungszeit Betreuung
2 Regelgruppen 25 3 - 6 Jahre 7.45 - 12.45 Uhr 5 Stunden

1 Altersübergreifende Gruppe 18 3 - 6 Jahre 7.45 - 12.45 Uhr 5 Stunden

1 Ganztagsgruppe 25 3 - 6 Jahre 7.45 - 16.45 Uhr 9 Stunden

1 Integrationsgruppe* max. 18 3 - 6 Jahre 7.45 - 12.45 Uhr 5 Stunden

1 Kinderkrippe max. 15 1 - 3 Jahre 07.45 - 12.45 Uhr 5 Stunden
1 Kinderkrippe max. 15 1 - 3 Jahre 07.45 - 13.45 Uhr 6 Stunden

* Unsere Integrationsgruppen sind für Kinder mit und ohne Behinderung
Sonderöffnungszeiten nach Anmeldung:
Frühdienst 07.15 - 07.45 Uhr
Spätdienst 12.45 - 13.15 Uhr
Spätdienst mit Mittagessen 13.15 - 13.45 Uhr
Sonderspätdienst 13.45 - 14.45 Uhr
Tagespflege U3 Montag bis Donnerstag von 14:45 - 16:45 Uhr

Gemeinsame Erziehung von Kindern mit und ohne Behinderung

Zu unserer Integrationsgruppe gehören maximal 18 Kinder, von denen bis zu 4 Kinder einen sonderpädagogischen Förderbedarf haben.

Die Betreuungszeit beträgt in dieser Gruppen 5 Stunden pro Tag.

Die Gruppe wird von zwei sozialpädagogischen Fachkräften und einer heilpädagogischen Fachkraft betreut und begleitet. Sie arbeiten zusammen mit heilpädagogischen Einrichtungen, Ärzten und Therapeuten.

Zusätzlich zur sonderpädagogischen Förderung erhalten die Kinder die erforderlichen, ärztlich verordneten Therapien wie:
  • Logopädie
  • Ergotherapie
  • Krankengymnastik
als Unterstützung zu ihrer weiteren Entwicklung.
nach oben